Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

RADIOTECHNIK - web.de

Radios, hinst. Mess-u.Prüfgeräte..

...............................................

...............................................

 
meine letzte Arbeitsstelle - 
ich habe gerne das gearbeitet!meine letzte Arbeitsstelle - ich habe gerne das gearbeitet!Gasthaus u. Brauereimuseum Luisenthal/Thür.

meine letzte Arbeitsstelle

SPEEED-TEST Variante I

Wie schnell ist Ihr Internet?

 

SPEEED-TEST Variante II

Wie schnell ist Ihr Internet?

 

...aus der Frühzeit der Radioübertragung mit ausschließlich Originalaufnahmen.

 

 zwei jeweils sehr umfangreiche Links:

Kurzwelle Hisorisch von Manfred Hueppelshäuser 

 

dazu noch eine sehr umfangreiche Zusammenstellung mit vielen historischen Sendern und Programmen 

Sender der früheren und späteren Nachkriegszeit mit Programmauszügen )

 

nun die hier aufrufbaren historischen Aufnahmen:

Quelle: Claus Peter Gallenmiller - Radiomuseum.org

   1933 - Achtung, Achtung, hier Phono-Nauen! 2. Teil (1. Teil bei Phono-Nauen)
   1933 - Achtung, Achtung, hier Phono-Nauen! 1. Teil (2. Teil bei Phono-Nauen)
   1933 - Rundfunk-Empfangsstörungen, 1. Teil
   1933 - Rundfunk-Empfangsstörungen, 2. Teil
   

Unverkäufliche Vorführungsplatte der Dr. Dietz & Ritter G.M.B.H., Leipzig für Kraftverstärker und Lautsprecher

Quelle: Karl-Heinz Bradtmöller - Radiomuseum.org

   1965 Stimme der DDR
   1971 Deutsche Welle
  1973 24.Dec. Weihnachts-Sondersendung des NDR/WDR 1. Programm, UKW, "Hamburg grüßt Schiffe aus aller Welt" via Norddeich Radio.
   

1967 BBC London 49-m-Band; 19:00 UTC

Quelle: Bernd P: Kieck - Radiomuseum.org

  1950 Das Geläut der Freiheitsglocke und das Freiheitsgelöbnis wurde seit dem dem 24.10.1950 täglich um 11:58 Uhr vom RIAS ausgestrahlt. Hier eine Aufnahme mit Wilhelm Borchert, der das Gelöbnis von 1961 bis 1993 sprach.
   1946 RIAS Berlin Pausenzeichen; Stationsansage
   1938  Fernsehsender PaulNipkow Stationsansage
   
AFN Frankfurt

Bernd P.Kiek Sendestationen - Großdeutscher Rundfunk

   1945 Reichssender Flensburg - Letzter Wehrmachtsbericht des 2.Weltkrieges
   1943 Deutscher Kurzwellensender
   

1942 Weihnachts-Ringsendung

   1924 NORAG Sender Bremen
  1933 ERDAL-Werbung 
  Amateurfunk 1967 Amateurfunkverbindung im 40-m-Band zwischen einer west- und einer ostdeutschen Station in Amplituden-Modulation

Quelle: Manfred Kröll (verst.2.9.2013) - Radiomuseum.org

 

1940 Finale der Weihnachtsringsendung des Großdeutschen Rundfunks. Gesendet am 24.12.1940 zwischen 16:00 und 17:00 MEZ.

 
   1933 Radiowerbung für Kaloderma Hautcreme  
   1933 Radio-Werbespot für Kienzle-Uhren  
  1937 Abschließender Teil eines Radiohörberichtes über eine Fahrt mit dem KDF Schiff Wilhelm Gustloff nach Venedig  
  1939 Auschnitt der Moderation des "10. Wunschkonzertes für die Wehrmacht" von Heinz Goedeke  

Quelle:

w w w . s a r g a n s e r l a n d - w a l e n s e e . c h / r a d i o _ t v _ h i s t o r i s c h / a u d i o / a u d i o . h t m

Agentensender

   G-Station Beispiel 1
   

Sender "Schwedische Rhapsodie"
(Erkennungsmelodie: Schwedisches Volkslied)

   Sender "Schwedische Rhapsodie"
 

 Sender "Gongstation" Bsp.1 G03 - Signet

   Sender "Gongstation" G03 Signet + Text
   Zahlensender deutsch gesprochen
   

G-Station Beispiel 2

   

Deutscher Freiheitssender 904 (Signet [Melodie: Beethovens Neunte Symphonie]) [Mittelwelle 904 kHz]

   

Deutscher Freiheitssender 904 (Beispiel 1) [Mittelwelle 904 kHz]

   Deutscher Freiheitssender 904 (Beispiel 2)
   

Deutscher Freiheitssender 904 (Beispiel 3)

   Deutscher Freiheitssender 904 (Beispiel 8)
   Gx-Station Beispiel 1
   Schwedische Rhapsodie A
   

Schwedische Rhapsodie B

   BND Sender
   CIA
   KGB (deutsch)
   

Schneller Morse_Zahlen-Sender (unbekannte Herkunft)

   Tonfrequenzmodulation
Jeder Tonhöhe entspricht einer Zahl
   

Top-Spion "Topas" lieferte NATO-Raketenpläne
an den Osten (Treffpunkt via Agentensender)

   

Geheimnisvolles Signet eines unbekannten Agentensenders

   

Eine neuere Aufnahme vom 12. März 2012, also lange nach Ende des "Kalten Krieges".
"947": Agenten-Nummer, "494": Meldungs-Nummer, "15": Anzahl Fünfergruppen.

   

Originalaufnahme des damaligen Londoner-Rundfunks [Mittelwelle]

   

Nachkriegs-Erkennungsmelodie der BBC

Sputnik 1957 - erster Weltraumflug (UdSSR)

http://www.sarganserland-walensee.ch/radio_tv_historisch/audio/nachsput.mp3
   Sputnik 1 [Empfänger 1]
   Sputnik 1 [Empfänger 2]
   Sputnik 1 [Empfänger 3]

... noch Senderkennungen

   Glockenspiel von Radio Hilversum/NL
  Radio Vatican (Original) [Mittelwelle] 
   

UdSSR 1

 

UdSSR 2 (Mayak)

Jeder kennt diesen Spruch: Housten, wir haben ein Problem (Apollo 13) Quelle: NASA

bei nichtfunktionierendem Link bitte ich um Information

dies ist eine private Sammler-Web-Site von Peter Faulstich - radiotechnik-web.de